Ladendieb biss jungen Detektiv in die Hand

Kurioser Vorfall in einem Modegeschäft in Linz: Ein ertappter Ladendieb biss einen 23-jährigen Kaufhausdetektiv in die Hand, als dieser ihn aufhalten wollte. Der Gauner konnte flüchten.

Gleich drei Detektive schwirrten in dem Modegeschäft in Linz durch den Laden, um Langfingern das Handwerk zu legen.

Eine Detektivin konnte dann tatsächlich beobachten, wie ein etwa 40-jähriger Mann mehrere Kleidungsstücke in seine Umhängetasche stopfte und dann ohne zu zahlen den Laden verlassen wollte.

Flucht nach Biss
Sie holte ihre beiden Kollegen zur Unterstützung – ein 23-jähriger Detektiv packte den Dieb an der Schulter, um ihn am Verlassen des Geschäfts zu hindern.

Da biss der korpulente Ausländer seinen Kontrahenten so fest in die Hand, dass ihn dieser losließ und er flüchten konnte. Die Polizei bittet um Hinweise:  059133 – 45 92100.

Quelle: http://www.krone.at/1682747

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen