Unbekannter verletzt Mann und Frau mit Messer

An uns wurde heran getragen diese Meldung öffentlich zumachen, es wird anscheinend alles dafür getan das der Täter nicht genannt wird.

Wie uns mitgeteilt wurde soll es sich bei dem Täter um einem muslimischen Flüchtling handeln, die Tat selber ist wohl eine Beziehungstat.

Im Rhein-Sieg-Anzeiger liest man davon nichts auch die Polizei hält sich wie fast immer bedeckt.

Hier der Zeitungsbericht dazu

Mehrere tausend Jecke sind bei wechselhaftem Wetter zu den insgesamt 19 Rosenmontagzügen im Rhein-Sieg-Kreis gekommen. Diese sind nach Angaben der Polizei ohne größere Vorkommnisse verlaufen, es gab nur vereinzelte kleine Einsätze.

In Siegburg musste die Polizei zwischen 15:50 Uhr und 17 Uhr viermal ausrücken. In drei Fällen ging es um Streitigkeiten und im vierten Fall wurden die Beamten wegen Wildpinklern gerufen.

Mit Bierflaschen geworfen

In Spich sollen Jugendliche randaliert und mit leeren Bierflaschen geworfen haben. Die Jugendlichen konnten nicht gestellt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Während des Karnevalszug in Eitorf wurden ein Mann und eine Frau durch einen zunächst Unbekannten mit einem Messer verletzt.

Der mutmaßliche Tatverdächtige stellte sich wenig später der Polizei.

Die beiden Opfer wurden stationär behandelt.

Der Tatablauf oder Hintergründe sind noch ungeklärt, die Ermittlungen laufen.

Quelle: https://www.ksta.de/region/rhein-sieg-bonn/rosenmontag-im-rhein-sieg-kreis-unbekannter-verletzt-mann-und-frau-mit-messer-29693294?originalReferrer=https://l.facebook.com/

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen