Zuwanderer vergewaltigt 65-Jährige

In Viersen ist gestern gegen 0.30 Uhr eine 65 Jahre alte Frau auf dem Weg zum Friedhof von einem 20-Jährigen vergewaltigt worden.

Bei dem polizeibekannten Täter soll es sich nach Informationen unserer Redaktion um einen Zuwanderer handeln.

“Das können wir so bestätigen”, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann konnte nach der Tat schnell gefasst werden. Er wurde bereits dem Haftrichter vorgeführt. Zeugen hatten zuvor die Polizei alarmiert. Die Frau kam in ein Krankenhaus.

Quelle: http://www.rp-online.de/panorama/zuwanderer-vergewaltigt-65-jaehrige-aid-1.7391741

Polizei fasst mutmaßlichen Vergewaltiger

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen