Disco-Schlägereien im Suff

Viel Alkohol war bei Schlägereien im Weekend und im Penthaus im Spiel. Die Stimmung war so aufgeheizt, dass die Polizei den Sachverhalt nicht ganz klären konnte.

Schlägereien in beiden Erdinger Diskotheken hielten die Polizei in der Nacht zum Samstag auf Trab. Mehrere Besucher des Penthaus der Franz-Brombach Straße gerieten laut Polizeibericht gegen 22.15 Uhr aneinander.

Am nahmen die Beamten einen Mann aus Somalia in Gewahrsam, nachdem die Türsteher versucht hatten, die Situation zu schlichten. Alle Beteiligten waren stark alkoholisiert. Zwei Männer wurden leicht verletzt.

Später flogen im Weekend Club am Volksfestplatz die Fäuste.

Die Polizei musste dort mehrmals anrücken. Das Ganze gipfelte um 3 Uhr in einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Zwei Personen wurden am Kopf verletzt und mussten ins Erdinger Klinikum gebracht werden. Die genauen Zusammenhänge müssen noch geklärt werden, aufgrund der aufgeheizten Stimmung war das vor Ort nicht möglich. Auch hier waren die Beteiligten teilweise stark alkoholisiert.

Zeugenhinweise werden unter Tel. (0 81 22) 968-0 erbeten.

Quelle: https://www.merkur.de/lokales/erding/erding-ort28651/disco-schlaegereien-im-suff-9564167.html

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen