3 Männer am Görlitzer Bahnhof gefasst

Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es erneut zu einer Schlägerei in einer U-Bahn, diesmal am Görlitzer Bahnhof in der Skalitzer Straße in Kreuzberg.

Gegen 21:30 Uhr am Samstagabend wurde die Polizei wegen einer Schlägerei zum Görlitzer Bahnhof alarmiert. Mehrere Einsatzwagen waren vor Ort.

Ersten Informationen zufolge soll bei der tätlichen Auseinandersetzung in der U-Bahn eine Person verletzt worden sein. Drei Verdächtige wurden festgenommen.

Wie es zu dem Zwischenfall kam ist noch unklar. Der Görlitzer Bahnhof ist jedoch als Kriminalitäts- und Drogen-Hotspot bekannt.

Regelmäßig kommt es dort zu Übergriffen. Ein Fachkommissariat der Direktion 5 hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/schlaegerei-in-u-bahn-3-maenner-am-goerlitzer-bahnhof-gefasst

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen