Frau im Muldeparadies in Zwickau sexuell belästigt

Im Muldepasadies ist Freitagabend eine Frau sexuell belästigt worden. Die 26-Jährige war mit ihrem Hund Gassi als der unbekannte Täter sie von hinten angeriffen hat.

Er hat ihr den Mund zugehalten und sie an die Brust gefasst. Nur weil sie sich so heftig gewehrt hat, ließ der Mann, dessen Nationalität nicht bekannt ist, von ihr ab und flüchtete Richtung Paradiesbrücke.

Die Frau hat der Polizei später gesagt, dass

  • er 1,75 Meter groß ist
  • Nationalität nicht bekannt
  • schwarze kurze Haare hat.
  • Er soll mit einer hellen Jeans und einer schwarzen Jacke bekleidet gewesen sein.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Zwickau unter 0375/4284480 entgegen.

Quelle: http://www.radiozwickau.de/nachrichten/lokalnachrichten/frau-im-muldeparadies-in-zwickau-sexuell-belaestigt-1334588/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.