No Image

Gruppenvergewaltigung: Wurde Münchnerin mit K.o.-Tropfen betäubt?

Iraker, “noch nicht lange da”. Eine Münchnerin (26) wurde offenbar in ihrer eigenen Wohnung von fünf Männern vergewaltigt. Das Opfer hatte die Täter erst kurz zuvor kennengelernt. Irgendwann in den frühen Morgenstunden des 16. April traf die 26-jährige Münchnerin fünf...
Weiterlesen