Durchsuchen nach
Schlagwort: Brandenburg

Freispruch: Vergewaltigung war nach Ansicht des Täters nur „Sex mit Gewalt“

Freispruch: Vergewaltigung war nach Ansicht des Täters nur „Sex mit Gewalt“

In Brandenburg an der Havel wurde jetzt ein Mann mit Migrationshintergrund vom Vorwurf der Vergewaltigung frei gesprochen. Der sexuelle Akt war extrem gewalttätig, die Frau vier Stunden lang sein Opfer, konnte in den folgenden Wochen nicht mehr richtig laufen.

Weiterlesen Weiterlesen

Eine Frau wird 4 Stunden vergewaltigt, dennoch Freispruch für 23-jährigen Türken

Eine Frau wird 4 Stunden vergewaltigt, dennoch Freispruch für 23-jährigen Türken

Warum heißt es wohl Vergewaltigung? Weil es mit GEWALT passiert? Ist es in dem Moment eine Vergewaltigung, indem das Opfer sagt, es will keinen Sex und sich wehrt? Offensichtlich trifft dies nicht immer zu, vor allem wenn der Täter aus einem anderen Kulturkreis stammt, wie der Vorfall aus Brandenburg/Havel zeigt

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen