Kategorie: Männer

Junger Mann erleidet Kieferbruch

Einen Kieferbruch erlitt ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Lüneburg bei einer Auseinandersetzung von vier südländischen Personen in den frühen Morgenstunden des 30.06.19 Auf der Hude. Vier südländisch aussehende junge Männer hatten den 18-Jährigen gegen 04:00 Uhr außerhalb der Discothek geschlagen. Darüber hinaus griffen die Männer auch die Schwester des 18-Jährigen sowie einen 18-jährigen Begleiter an.

Gewaltexzess in Essen: Bande richtet Wehrlosen schlimm zu

Die Staatsanwaltschaft Essen ermittelt wegen eines Gewaltexzesses im Clan-Milieu. Eine Bande verprügelt einen 20-Jährigen auf bestialische Weise Die Staatsanwaltschaft Essen ermittelt wegen eines Gewaltexzesses im arabisch-libanesischen Milieu, der sich offenbar vor drei Wochen in Essen-Altendorf zugetragen hat. Die Sprecherin, Oberstaatsanwältin Anette Milk, hält sich äußerst bedeckt. „Es wird gegen namentlich bekannte Beschuldigte ermittelt, ansonsten geben

22-Jähriger nach Körperverletzung schwer verletzt

In der vergangenen Nacht wurde die Polizei im Havelland über einen körperlichen Angriff auf einen 17-Jährigen und dessen 22-jährigen Begleiter informiert. Nach derzeitigen Erkenntnissen befanden sich die späteren deutschen Geschädigten, der 22- und der 17-Jährige, auf dem Gehweg in der Jahnstraße in Rathenow aus Richtung Lutherplatz kommend in Richtung Friedrich- Ebert- Ring. Auf Höhe der

Böses Erwachen für ICE-Dieb

Asylbewerber beklaut schlafende Reisende im Zug Sein Asylantrag wurde abgelehnt, die Abschiebung ist wegen fehlender Papiere jedoch unmöglich. Sein Anwalt Holger Nitz: „Algerien nimmt ihn nicht.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen