Exhibitionist belästigt Kinder am Erlensee

Am Sonntagabend (29.4.) hat ein bislang unbekannter Mann zwei Mädchen im Alter zwischen 11 und 12 Jahren auf dem Radwanderweg der um den Erlensee herumführt belästigt.

Gegen 17.50 Uhr sprach der nur mit einem T-Shirt bekleidete Exhibitionist die beiden Mädchen auf unsittliche Art und Weise an und führte dabei sexuelle Handlungen an sich durch.

Beide Mädchen ergriffen die Flucht und verständigten die Polizei.

Der Mann wird als circa

  • 1,80 Meter groß,
  • schlank
  • etwa 30 Jahre alt
  • mit “zotteligen” dunklen Haaren beschrieben.
  • Er sprach deutsch
  • hatte einen dunkeln Teint.
  • Bekleidet war er mit einem weiß-blau gestreiften T-Shirt.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 10) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise zu der beschriebenen Person geben kann wird gebeten, sich bei den Ermittlern, unter Telefonnummer 06151/9690, zu melden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3930611

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.