Raub der Geldbörse

Zwei bisher unbekannte Täter versperrten einer 18-jährigen Fußgängerin am 21.01.18, gegen 22:50 Uhr, im Schlosspark zwischen Wiesenstraße und Graftplatz den Weg und forderten die Herausgabe der Geldbörse.

Nachdem die Geschädigte die Geldbörse ausgehändigt hatte, flüchteten beide Täter, die wie folgt beschrieben werden, in unterschiedliche Richtungen, einer in Richtung Graftplatz, der andere in Richtung Evangelischer Kindergarten.

Einer der Täter war

  • ca. 1,80 m groß,
  • der andere etwas kleiner.
  • Sie waren von schlanker Statur,
  • hatten einen ausländischen Akzent,
  • trugen einen schwarzen langen Stoffmantel, Jeans und eine schwarze Fleecemüstze mit Silberstreifen.

Zeugenhinweise zu vorgenannten Personen erbittet das Polizeikommissariat Uslar unter der Tel.-Nr. 05571/926000.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/3845834

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.