Jugendlicher ausgeraubt

Gestern (10.03.2017), gegen 21:25 Uhr, wurde ein 17 Jähriger Jugendlicher im Bereich Bahnhof Wuppertal-Barmen, Unterführung zur Gewerbeschulstraße, ausgeraubt.

Der Jugendliche wurde von zwei unbekannten Tätern angesprochen und um Überlassen seines Mobiltelefons gebeten, um ein Telefonat zu führen. Nachdem ein Täter das Iphone in der Hand hielt, gab er zu erkennen, dass er es nicht wieder zurückgeben wird. Dies verdeutlichte er mit einem Schlag ins Gesicht und Vorhalt eines Messers. Zudem wurde der Jugendliche aufgefordert, u. a. seine Geldbörse und eine Bluetooth-Musikbox herauszugeben. Anschließend wurde er von beiden Tätern nach weiteren Wertgegenständen durchsucht. Zuletzt musste der Jugendliche seine weißen NIKE-Schuhe ausziehen und aushändigen.

Bei der Tatausführung wurde der Geschädigte verletzt.

Die beiden unbekannten jugendlichen Täter flüchteten in Richtung Meckelstraße und können wie folgt beschrieben werden:

1.

  • männlich, 180 cm groß,
  • südländisches Aussehen,
  • athletische Figur,
  • dunkle kurze gegelte Haare,
  • bekleidet mit einer dunkelblauen oder schwarzen Jacke und einer hellen Jeans.

2.

  • männlich, 170cm groß,
  • südländisches Aussehen,
  • schmal gebaut,
  • dunkle kurze gegelte Haare,
  • bekleidet mit einer roten Wellenstein Jacke,
  • Er trug nach dem Raubüberfall die entwendete schwarze Bluetooth-Musikbox mit roten Logo auf dem Rücken und zog die entwendeten weißen Nike-Turnschuhe an,

Beide Täter sprachen gebrochen Deutsch.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/3582300

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen