Monat: Februar 2017

Polizeieinsatz zum „Zug der fröhlichen Leute“

Erstmals konnten Nutzer sozialer Medien dem Polizeieinsatz unter „#CB2602“ auf Twitter folgen. Am Rande des Umzuges kam es im Bereich der Friedenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen fünf syrischen und vier deutschen jungen Erwachsenen.

34-Jähriger belästigte mehrere Frauen

Ein 34-Jähriger steht im Verdacht, in sieben Fällen junge Frauen bedrängt oder unsittlich berührt zu haben. Einer Ermittlungsgruppe der Bonner Polizei gelang es nun, die Identität des Mannes festzustellen.

Lübecker zeigt große Zivilcourage

Als die Polizei an der Bushaltestelle “Karavellenstraße” eintraf, war die Geschädigte sichtlich aufgelöst und weinte. Nachdem sich die Lübeckerin etwas erholt hatte, berichtete sie den Beamten von dem Vorfall.

HIV-kranke Frau wird Opfer einer Vergewaltigung

Da sagen wir doch mal, dumm gelaufen für den Täter. Eine 30-jährige Frau ist in Crailsheim das Opfer einer Vergewaltigung geworden. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum Sonntag nach einem Kneipenbesuch. Da das Opfer HIV positiv ist und auch an Hepatitis C erkrankt ist, hat sich der Täter nun möglicherweise infiziert. Die Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen