Zwei junge Frauen wurden belästigt

Meldung vom 06.02.2017

Ein Exhibitionist hat am frühen Sonntagmorgen in der Steinlachallee zwei junge Frauen belästigt.

Die Frauen, die eine 22, die andere 23 Jahre alt, waren gegen 3.10 Uhr zu Fuß von der Europastraße kommend in Richtung Steinlachallee unterwegs und bemerkten kurz nach der Fußgängerunterführung, dass ihnen ein Mann folgte. Als sie sich umdrehten, sahen sie, dass der Mann seine Hose geöffnet hatte und seinen Penis in der Hand hielt. Die Frauen liefen weg.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • Er soll etwa 30 Jahre alt
  • 1,80 Meter groß sein,
  • kurze, schwarze Haare tragen 
  • auffallend dunkle Augen haben.
  • In der Nacht trug er eine hellbraune Hose und eine dunkelbraune gesteppte Daunenjacke.
  • Nach Angaben der Frauen sprach der Mann gebrochen Deutsch.

Wer den Mann gesehen hat oder Hinweise auf ihn geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter 0 70 71/9 72 86 60 zu melden.

Der Fall wurde der Polizei erst am Sonntagnachmittag gemeldet. Die Beamten hatten deshalb keine Chance mehr, den Mann zu schnappen.

Wer Opfer oder Zeuge einer Tat wird, sollte sofort über den Notruf die Polizei alarmieren.

Quelle: tagesblatt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.