Unbekannter versucht 13-Jährigen zu überfallen

Ein 13-jähriger Junge wurde am Sonntagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, beim Radfahren in einem Waldgebiet westlich von Berg von einem unbekannter Täter aufgefordert, sein Handy und Bargeld herauszugeben.

Der Junge befand sich in der Nähe eines Bike-Trails, als er von dem Unbekannten angesprochen wurde. Nachdem der Angesprochene der Aufforderung nicht nachkam, trat ihm der Täter gegen das Bein, wodurch er mit seinem Zweirad hinfiel. In der Folge griff der Junge einen am Boden liegenden Stock und schlug diesen gegen den Kopf des Täters. Der durch die Tat leicht verletzte 13-Jährige konnte daraufhin mit seinem Rad flüchten.

Der Polizei liegt folgende Beschreibung des Täters vor:

  • Zirka 30 Jähre alt,
  • blonde Haare,
  • Drei-Tage-Bart,
  • Knollennase,
  • sprach deutsch mit osteuropäischem Dialekt.
  • Er trug eine schwarze Winterjacke mit Kapuze und eine hellblaue Jeans.

Personen, die zur Tatzeit Verdächtiges im Waldgebiet bei Berg beobachtet haben oder die Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wangen, Tel. 07522 984 – 0, zu melden.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3496238

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.