Sexueller Übergriff auf Damen-Toilette

Eine 27-Jährige Frau ist am frühen Samstagmorgen in der Toilette einer Disco in der Sanderstraße angegriffen worden. Ein Mann hatte sich zu ihr in die Toilettekabine gedrängt und lautstark Geschlechtsverkehr gefordert. Der Mann war zudem vermummt und würgte die 27-Jährige.

Durch die Hilferufe der Frau alarmiert kam ihr Lebensgefährte dazu, der vor der Toilettentüre auf sie gewartet hatte. Er griff den Mann an, schließlich konnten weitere Anwesende und die Security die Männer trennen bis die Polizei vor Ort war. Der Angreifer hatte zwischenzeitlich noch versucht zu fliehen.

Bei dem mutmaßlichen Täter handelt es sich um einen 27-Jährigen Iraner. Gegen ihn wurde wegen versuchter sexueller Nötigung in einem besonders schweren Fall Haftbefehl erlassen.

Quelle: Mainfranken24

Foto: Rike / pixelio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.