Unbekannter beleidigt Frauen

In Hofheim hat ein unbekannter Mann am Montagabend zwei Frauen beleidigt und angespuckt.

Die beiden 19 und 55 Jahre alten Geschädigten waren gegen 20:45 Uhr in der Unterführung des Busbahnhofes in der Hattersheimer Straße unterwegs. Der Täter befand sich zu diesem Zeitpunkt ebenfalls in diesem Bereich und urinierte in den Schwarzbach. Als die 19-Jährige zu ihrer Begleitung sagte, wie unangenehm sie dies empfände, reagierte der Unbekannte sofort äußerst aggressiv. In der Folge beleidigte er die Frauen, spuckte sie an und stieß der 55-Jährigen gegen die Schulter. Anschließend ergriff er die Flucht.

Der Täter soll laut den Geschädigten

  • zwischen 30 und 35 Jahre alt,
  • etwa 190 cm groß 
  • dunkelhäutig gewesen sein.
  • Er habe kurzes, schwarzes, krauses Haar gehabt 
  • einen braun-karierten Blouson, eine dunkle Jeanshose sowie einen Rucksack getragen.

Die Polizei in Hofheim bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50154/3477568

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.