Exhibitionist bedrängt Frau auf öffentlichem WC

Exhibitionist bedrängt Frau auf öffentlichem WC

Ein Mann hat am Freitagnachmittag in Basel eine junge Frau in einer öffentlichen WC-Anlage in Basel bedrängt. Die Polizei nahm den mutmasslichen Täter fest.

Die Frau war gestern Nachmittag um 16.30 Uhr mit zwei Kollegen auf dem Weg ins Empfangs- und Verfahrenszentrum, wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Samstag mitteilte. Als sie in der Freiburgerstrasse ein öffentliches WC aufsuchte, sei ihr ein entblösster Mann gefolgt und habe die Tür hinter sich geschlossen.

Die Frau wehrte sich in der Folge und schrie, worauf der Täter von ihr abliess und aus der WC-Anlage flüchtete, wie es weiter hiess.

Die Polizei verhaftete aufgrund von Hinweisen im Empfangs- und Verfahrenszentrum einen 28-jährigen Ägypter als mutmasslichen Täter.

Quelle: Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen