Tag: 28. Juli 2016

U-Bahn-Grapscher verfolgt Frau

Erst sprach er sie an, dann verfolgte er sie, dann begrapschte er sie: Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag an der U-Bahn-Haltestelle Westendstraße eine Frau belästigt. Der Vorfall geschah am Sonntag gegen 17.30 Uhr: Laut Polizei fuhr eine 51-jährige Münchnerin mit der U5 vom Hauptbahnhof zur Haltestelle Westendstraße. Als sie dort an die Oberfläche

Junger Asylbewerber droht Tötung von Mitschülern an

Junger Asylbewerber droht Tötung von Mitschülern an Am 26.07.2016 informierten Lehrkräfte einer Augsburger Schule die Polizei darüber, dass ein 21jähriger Schüler ernstzunehmende Todesdrohungen gegenüber anderen Schülern ausgesprochen habe.  Beim Tatverdächtigen handelt es sich um einen im Landkreis Augsburg lebenden Asylbewerber, dessen tatsächliche Staatsangehörigkeit derzeit noch nicht geklärt ist. Der Tatverdächtige zeigte sowohl gegenüber seinen Mitschülern

Fahndungserfolg | Der Vergewaltiger von Mering ist gefasst

Es handelt sich um einen 27-jährigen mutmaßlichen Tunesier, der 2014 zunächst unter anderen Personalien und anderer Nationalität Asylantrag stellte. Zuletzt war er in einer Unterkunft in Mittelfranken behördlich untergebracht. Am 12.09.2015 wurde eine junge Frau beim Bahnhof Mering-St.Afrag von einem lange unbekannten Täter in das Gebüsch gezerrt und dort vergewaltigt. Nach langer Suche kann die

Mutmaßlicher vergewaltiger geschnappt

Nach der Vergewaltigung einer Frau mitten auf der Kneipenmeile in Kassel haben jetzt die Handschellen geklickt. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter am Mittwochabend festgenommen. Der schweigt bisher zu den Vorwürfen. Die Telefone standen nicht mehr still, nachdem die Polizei den Fall veröffentlicht hatte. Die meisten Hinweise führten eindeutig zu dem 18-Jährigen Verdächtigen. Am Abend

Expertin: Sexuelle Belästigung durch Flüchtlinge ist ein Problem – so lösen wir es

Bei einem Festival in Bremen wurden viele Frauen sexuell belästigt: Es laufen 24 Ermittlungsverfahren. Die Tatverdächtigen sind Asylbewerber aus Afghanistan. Höchste Zeit, das Problem mit dieser Tätergruppe anzusprechen, sagt Islam-Expertin Susanne Schröter. Im Interview erklärt sie, welche Rolle der Islam spielt – und fordert Konsequenzen für Flüchtlinge, die sich nicht an Spielregeln halten. Die Ethnologin

Fußgängerin belästigt

Auf dem Radweg von Kuchen nach Gingen wurde am Mittwoch gegen 18 Uhr eine Fußgängerin von zwei Männern auf dem Fahrrad belästigt. Die beiden zirka 40 bis 50 Jahre alten Männer stupften dabei mehrfach mit dem Finger auf ein Namensschild, das die Frau an der Oberbekleidung trug. Einer hatte ein blaues, der andere ein weißes

Sexuelle Belästigung am Wöhrder See – Zeugenaufruf

Am späten Abend des 27.07.2016 kam es am Wöhrder See in Nürnberg erneut zur sexuellen Belästigung einer Spaziergängerin. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. Eine junge Frau war gegen 22:45 Uhr auf dem Johann-Sörgel-Weg (Nordufer) unterwegs, als sich ihr ein unbekannter Fahrradfahrer näherte und sie im Vorbeifahren unsittlich berührte. Anschließend flüchtete der Mann auf seinem

Nach exhibitionistischer Handlung im Zug konnte Tatverdächtiger gestellt werden

Am Mittwochmittag (27.07.2016) gegen 12:35 Uhr kam es im Regionalexpress von Münster nach Hamm zu einer exhibitionistischen Handlung eines 24-Jährigen gegenüber einer 22-jährigen Reisenden. Bundespolizisten stellten den Tatverdächtigen im Hauptbahnhof Hamm. Im “National Express” zeigte sich ein 24-jähriger Marokkaner, der sich zurzeit ohne festen Wohnsitz und unerlaubt in der Bundesrepublik aufhält, in schamverletzender Weise einer

Nach Belästigung Mann gesucht

Am Montag zwischen 13 Uhr und 14 Uhr Uhr wurde eine junge Frau am Augustaplatz von einem ihr fremden Mann angesprochen und sexuell belästigt. Der Tatverdächtige war mit einem Fahrrad samt Fahrradanhänger für Kleinkinder unterwegs. Er trug helle halblange Shorts und ein weißes T-Shirt mit Aufschrift. Nachdem er seine Hose geöffnet hatte, forderte er die

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen