• Home
  • /
  • Neuigkeiten
  • /
  • Zwei Frauen am Hauptbahnhof in Duisburg sexuell belästigt

Zwei Frauen am Hauptbahnhof in Duisburg sexuell belästigt

Zwei junge Frauen wandten sich letzten Samstag an die Bundespolizei. Um 4.45 Uhr seien sie von zwei Männern am Duisburger Hauptbahnhof sexuell bedrängt worden.

Die beiden Frauen, 21 und 25 Jahre alt, standen am Bahnsteig 11. Kurz nach der Einfahrt der RE 1, so berichteten sie den Beamten, hätte sie ein bislang Unbekannter im Intimbereich angefasst.

Ein anderer Mann sei an sie herangetreten und habe ihnen aus nächster Nähe ins Gesicht gerülpst.

Videomaterial der Kriminalpolizei übergeben

Laut Bundespolizei handelt es sich nach ersten Ermittlungen bei den beiden Tatverdächtigen um Personen aus dem nordafrikanischen Bereich. Videomaterial konnten die Beamten sichern und der Kriminalpolizei Duisburg zur Auswertung übergeben.

Ein Strafverfahren wegen Beleidigung auf sexueller Basis wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern noch an.

Quelle: http://waz.m.derwesten.de/dw/staedte/duisburg/zwei-frauen-am-hauptbahnhof-in-duisburg-sexuell-belaestigt-id11997885.html?service=mobile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen