Sie sind gut vernetzt, gewaltbereit und mobilisieren sich schnell: In Ostdeutschland sind Rechtsextreme ein Problem. Darauf wollen die Innenminister von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt nun reagieren. Sie planen ein Frühwarnsystem.