Schlagwort: Mönchengladbach

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt

Wir berichteten mit unserer Pressemitteilung vom 31.10.2018, 09:38 Uhr, über eine Auseinandersetzung in Jüchen vom Dienstag, 30.10.2018. Nach derzeitigem Stand hatte am frühen Abend ein 35-jähriger Mann seine Ehefrau mit einem Messer attackiert und lebensgefährlich verletzt.

Mann onaniert am Mönchengladbacher Hauptbahnhof

Ein türkischer Mann (46) stellte am Samstagabend (13. Januar) um 22.50 Uhr am Mönchengladbacher Hauptbahnhof einer Frau (23) und einer Jugendlichen (16) sein Geschlechtsteil zur Schau. Bundespolizisten nahmen den 46-Jährigen vorläufig fest.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen