Schlagwort: Lübeck

Räuberischer Diebstahl

Am Mittwochabend (21. Februar 2018) ereignete sich im Bereich der Lübecker Puppenbrücke ein räuberischer Diebstahl zum Nachteil eines 18-jährigen Mannes.

Sexueller Nötigung in Bad Schwartau

Freitagnachmittag (26. Januar 2018) ereignete sich an einer Bushaltestelle in Bad Schwartau eine sexuelle Nötigung zum Nachteil einer 18-jährigen Frau. Die Geschädigte konnte flüchten, die Kriminalpolizei sucht dringend Zeugen.

Versuchter Raub in Grömitz

Am frühen Freitagmorgen (16.06.2017) ereignete sich in Grömitz ein versuchter Raub zum Nachteil einer Zeitungsausträgerin. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Lübecker zeigt große Zivilcourage

Als die Polizei an der Bushaltestelle “Karavellenstraße” eintraf, war die Geschädigte sichtlich aufgelöst und weinte. Nachdem sich die Lübeckerin etwas erholt hatte, berichtete sie den Beamten von dem Vorfall.

Männergruppe bedrängt Mädchen in Travemünde

Einer der Männer soll ein Mädchen ins tiefere Wasser gedrückt und sie an der Brust und im Schambereich berührt haben. Am Sonntagabend sollen zwei Mädchen (15, 16) von einer Gruppe Männer am Strand von Travemünde bedrängt worden sein. Die beiden Jugendlichen schilderten die Tat wie folgt: Sie hielten sich im Wasserbereich auf, als eine Gruppe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen