Vergewaltiger in Leipzig: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt

Vergewaltiger in Leipzig: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt

Nach der brutalen Vergewaltigung einer Joggerin in Leipzig bietet ein anonymer Unternehmer eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise, die zum Täter führen.
weiterlesen
Verzweifelte Suche: “Meinem Freund wurde brutal ins Gesicht getreten”

Verzweifelte Suche: “Meinem Freund wurde brutal ins Gesicht getreten”

Was für schlimme Verletzungen! Ein brutaler Übergriff auf einen Mann sorgt für Kopfschütteln in Leipzig.
weiterlesen
Leipziger Oberbürgermeister rügt Polizei für Jogger-Ratschläge

Leipziger Oberbürgermeister rügt Polizei für Jogger-Ratschläge

Nach der Vergewaltigung einer Joggerin in Leipzig sucht die Polizei nach dem Täter. Joggern gibt sie den Ratschlag, besser zu zweit laufen zu gehen. Oberbürgermeister Jung kritisiert diese „Antwort des Staates“.
weiterlesen
Vergewaltigung im Rosental: Leipziger Polizei prüft Hinweise auf Serientäter

Vergewaltigung im Rosental: Leipziger Polizei prüft Hinweise auf Serientäter

Die Vergewaltigung einer Joggerin war nicht der erste Übergriff auf Frauen im Leipziger Rosental. Im August gab es bereits zwei weitere Fälle. Die Polizei prüft nun, ob es sich um einen Serientäter handelt und will auch ein Phantombild anfertigen.
weiterlesen
Nach Vergewaltigung in Leipzig: Polizei rät Frauen nicht mehr alleine zu joggen

Nach Vergewaltigung in Leipzig: Polizei rät Frauen nicht mehr alleine zu joggen

Nach der brutalen Vergewaltigung einer über 50 Jahre alten Joggerin im Leipziger Rosental ist der Täter noch nicht gefasst. Frauen sollten vorerst nicht mehr alleine laufen gehen, empfiehlt die Polizei.
weiterlesen
Vergewaltiger jammert über Haft

Vergewaltiger jammert über Haft

Sie kam von einer stressigen Nachtschicht auf der Intensivstation, als der Fremde über sie herfiel: Eine Krankenschwester ist in Leipzig-Eutritzsch auf offener Straße brutal vergewaltigt worden. Am Mittwoch wurde ihr Peiniger am Amtsgericht zu mehreren Jahre...
weiterlesen
Hiebe, Fäuste, Glassplitter: Kinder verprügeln Schüler

Hiebe, Fäuste, Glassplitter: Kinder verprügeln Schüler

Ohne Grund gingen sie zu viert gegen einen! Mittwochmittag schlugen vier Kinder bzw. Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren auf einen 13-jährigen Schüler ein. Der verletzte Schüler musste blutend ins Krankenhaus gebracht werden.
weiterlesen
Junger Libyer geht in Leipzig unvermittelt mit Küchenmesser auf Frau los

Junger Libyer geht in Leipzig unvermittelt mit Küchenmesser auf Frau los

Mit einem Küchenmesser ist ein Mann nahe dem Hauptbahnhof in Leipzig auf eine Frau losgegangen und hat sie schwer verletzt.
weiterlesen
Mann verfolgt junge Frau mit Pfefferspray und raubt sie brutal aus

Mann verfolgt junge Frau mit Pfefferspray und raubt sie brutal aus

Unter Schock alarmierte eine junge Frau in der Nacht zum Montag die Polizei.
weiterlesen
Linke Gewalt „Bulle, dein Duldungsstatus ist aufgehoben“

Linke Gewalt „Bulle, dein Duldungsstatus ist aufgehoben“

Trauriger Höhepunkt einer Anschlagsserie auf die Polizei: 16 Angriffe gab es bereits auf eine Polizeiwache in Leipzig. Doch jetzt erreichen die Anschläge aus der linken Szene eine neue Qualität.
weiterlesen