Schlagwort: Düsseldorf

Wer kennt diesen Mann?

Die Bundespolizei fahndet nach einem Mann, der am 7. Oktober 2016, um 14.20 Uhr, auf dem Bahnsteig des Duisburger Hauptbahnhofs eine 40-jährige Bochumerin ins Gesicht schlug, weil sie ein Foto von ihm machen wollte, nachdem er versuchte etwas aus ihrem Rucksack zu stehlen.

Flüchtling (27) onaniert vor Mädchen im Schwimmbad

Düsseldorf – Ver­gan­ge­nen Som­mer sorg­ten Fälle von se­xu­el­len Über­grif­fen durch Flücht­lin­ge in Frei­bä­dern für bun­des­wei­tes Auf­se­hen. Jetzt gibt es einen neuen Fall in Düs­sel­dorf. Und wie­der fragt man sich: Warum ließ die Po­li­zei den Täter gehen?

“Plötzlich waren es ganz viele”

“Wenn wir die Leute auf Deutsch angesprochen haben, forderte man uns auf, Arabisch zu lernen. Sie hätten keinen Bock auf einen Deutschkursus.” Zwei Polizisten, die in der Silvesternacht in Köln und Düsseldorf im Einsatz waren, schildern anonym, wie sich die Lage zugespitzt hat. Und sie berichten, wie Personengruppen nach Herkunft identifiziert und gezählt werden.

Entsetzen über sexuellen Angriff auf Seniorin an Kirche

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Seniorin nach dem Kirchenbesuch in der Altstadt berichten Anwohner, dass die Lage in den vergangenen Jahren schlimmer geworden sei. Die Polizei hat inzwischen die Täterbeschreibung korrigiert: Der Mann soll Osteuropäer, nicht Südländer gewesen sein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen