Festnahme nach Beleidigung und Anspucken

Festnahme nach Beleidigung und Anspucken

Bundespolizisten nahmen einen 23-Jährigen fest, nachdem er am Berliner Ostbahnhof eine Frau beleidigte und anspuckte.   In der Nacht zu Samstag meldete sich gegen 1:30 Uhr eine 22-jährige Frau bei Bundespolizisten am Berliner Ostbahnhof. Zuvor hatte sie ein Mann im...
weiterlesen
Heimweg-Telefon Bei Angst auf nächtlichen Straßen bitte diese Nummer wählen

Heimweg-Telefon Bei Angst auf nächtlichen Straßen bitte diese Nummer wählen

Es ist dunkel. Der Heimweg führt wie üblich am Park vorbei – doch diesmal schlägt ein Mann mit Kapuze den gleichen Weg ein. Was tun? Schneller gehen und ihn so erst auf sich aufmerksam machen? Eine Freundin anrufen? Um 3...
weiterlesen
No Image

Handschlag verweigert: Giffey stellt sich hinter Lehrerin

An einer Schule wollte ein Imam der Pädagogin nicht die Hand geben. Nun ergreift Neuköllns Bürgermeisterin Franziska Giffey Partei. Nach dem Handschlag-Streit an einer Berliner Schule prangert die Bezirksbürgermeisterin von Neukölln, Franziska Giffey (SPD...
weiterlesen
No Image

Imam verweigert Handschlag – und stellt Anzeige

Eskalation an Berliner Schule An einer Berliner Schule ist ein Lehrer-Eltern-Gespräch aus dem Ruder gelaufen. Ein Imam will der Lehrerin seines Sohnes nicht die Hand geben. Sie beendet das Treffen. Der Imam stellt Strafanzeige. Unter Verweis auf religiöse Gr...
weiterlesen
No Image

Student wegen Vergewaltigungen vor Gericht

Zwei Frauen machen dem dem 24-jährigen Yassine T. die gleichen Vorwürfe. Er bestreitet und spricht von einvernehmlichem Sex. Prozesse um Vergewaltigungen haben ihre eigenen Gesetze: Es steht, wenn der Angeklagte die Vorwürfe bestreitet, stets Aussage gegen ...
weiterlesen
No Image

Nordafrikaner zündet deutschen Frauen Haare an.

So etwas ist in Deutschland noch nie passiert. Erst als Merkel die Schranken aufgemacht hat! Nordafrikaner, (vermutlich Asylant oder Flüchtling) zündet deutschen Frauen Haare an. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=TFaBrNKiF_M
weiterlesen
No Image

Fremder verfolgt und vergewaltigt Passantin – Fünf Jahre Haft für 30-Jährigen

Die Frau ist auf dem Heimweg. Sie wird gepackt und in ein Gebüsch gezerrt. Ein Fremder hat sie in der U-Bahn heimlich beobachtet. Er wird ihr zum Verhängnis. Jetzt hat das Landgericht Berlin ein Urteil gesprochen. Nach einem brutalen Überfall...
weiterlesen
1 17 18 19