Mann greift 10 jähriges Mädchen an

Mann greift 10 jähriges Mädchen an

Ein 37-jähriger Mann soll bei Tübingen ein zehnjähriges Mädchen angegriffen und unsittlich berührt haben. Laut Polizei haben Passanten Schlimmeres verhindert.
weiterlesen
Libyer misshandelt Frau und Tochter

Libyer misshandelt Frau und Tochter

Am Amtsgericht Eilenburg steht seit Donnerstag ein Libyer (40) vor Gericht, der seine deutsche Ehefrau (36) und eins der fünf gemeinsamen Kinder schwer misshandelt haben soll.
weiterlesen
14-Jährige vergewaltigt – Polizei nimmt jungen Mann (18) fest

14-Jährige vergewaltigt – Polizei nimmt jungen Mann (18) fest

Nachdem die Mutter des Kindes eine entsprechende Strafanzeige wegen des sexuellen Übergriffs auf ihre Tochter erstattete, konnte etwa zwei Wochen darauf ein dringend tatverdächtiger junger Mann verhaftet werden.
weiterlesen
Mann wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen Lisa F. schuldig gesprochen

Mann wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen Lisa F. schuldig gesprochen

Im Fall des russlanddeutschen Mädchens aus Berlin-Marzahn ist der 24-jähriger Bekannte Ismet S. zu einem Jahr und neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.
weiterlesen
Zehnjährige vergewaltigt

Zehnjährige vergewaltigt

Vorfall in Asylbewerberheim in Herford bisher geheimgehalten
weiterlesen
Ermittlungen wegen sexueller Übergriffe in Löbau

Ermittlungen wegen sexueller Übergriffe in Löbau

Im Herrmannbad in Löbau haben Asylbewerber offenbar minderjährige Mädchen belästigt. Sie filmten und begrapschten die Jugendlichen, bis die Polizei das unsittliche Treiben beendete. Zwei Syrer wurden vorläufig festgenommen.
weiterlesen
Tatverdächtige sollen Elfjährigen geschlagen und getreten haben

Tatverdächtige sollen Elfjährigen geschlagen und getreten haben

Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu vier Jugendlichen, die am Mittwochnachmittag in Bornheim einen elfjährigen Jungen geschlagen und getreten haben sollen.
weiterlesen
Ehrenmord: Bruder des Kindsmörders von Arnschwang tötete seine Ehefrau

Ehrenmord: Bruder des Kindsmörders von Arnschwang tötete seine Ehefrau

Immer mehr Details werden bekannt über den Mörder des kleinen Fünfjährigen in der Asylbewerber-Unterkunft von Arnschwang. So wusste das Gericht, das ein Abschiebe-Verbot erließ, dass der Bruder des Mannes seine Ehefrau umbrachte.
weiterlesen
Kinder sexuell belästigt

Kinder sexuell belästigt

Unbekannte Männer haben am Sonntag (04.06.2017) im Rosensteinpark vor Kindern und am Montag (05.06.2017) in der Burgstallstraße vor einer Frau onaniert.
weiterlesen
Afghanischer Täter trug Fußfesseln

Afghanischer Täter trug Fußfesseln

Ein Afghane trug noch Fußfesseln, als er am Samstag einen fünfjährigen Jungen tötete. Der Straftäter saß wegen schwerer Brandstiftung bereits knapp sechs Jahre im Gefängnis. Sein Übertritt zum Christentum ermöglichte dem 41-Jährigen aber ein Abschieb...
weiterlesen