Anklage zeigt, wie es zur Blut-Tat von Hameln kam

Anklage zeigt, wie es zur Blut-Tat von Hameln kam

Es sind genau 208 Meter von der Königsstraße 8 bis zum Imbiss „Goldhähnchengrill“ in Hameln. Diese Strecke, über Asphalt und Kopfsteinpflaster, rast am frühen Abend des 20. November 2016 ein VW-Passat mit hoher Geschwindigkeit.
read more
Messerattacke gegen Schwangere

Messerattacke gegen Schwangere

Ein 24-jähriger Mann steht im dringenden Verdacht, am 8. Mai 2017 eine 22-jährige Frau in Neuendettelsau (Landkreis Ansbach) niedergestochen zu haben. Der Mann konnte festgenommen und das mutmaßliche Tatmesser sichergestellt werden.
read more
Vergewaltigung im Flüchtlingsheim: Bewährung

Vergewaltigung im Flüchtlingsheim: Bewährung

Das Landgericht Konstanz hat einen 22-jährigen Mann wegen Vergewaltigung einer 19-Jährigen in einer Überlinger Flüchtlingsunterkunft zu einem Jahr und neun Monaten Haft verurteilt.
read more
291 Vergewaltigungen! Landgericht verurteilt Sadiq A.

291 Vergewaltigungen! Landgericht verurteilt Sadiq A.

Über Jahre hinweg hat sich Sadiq A. (45) an seinen beiden Großnichten vergangen.
read more
Polizei vermutet Religion als Motiv

Polizei vermutet Religion als Motiv

In Prien wurde eine Frau vor den Augen ihrer Kinder erstochen. Laut Polizei verdichten sich die Hinweise, dass die Tat religiös motiviert war.
read more
Eine vorläufige Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt

Eine vorläufige Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt

Beamte des Polizeikommissariats 37 haben heute Vormittag einen 60-jährigen Iraner vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, seiner Ehefrau schwere Kopfverletzungen zugefügt zu haben. Die Mordkommission (LKA 41) hat die weiteren Ermittlungen übernommen...
read more
Afghane soll für 18 Jahre in den Knast

Afghane soll für 18 Jahre in den Knast

Nach einem Streit mit seiner Ehefrau richtete Asylbewerber Sharifolla N. im aargauischen Fricktal ein schreckliches Blutbad an. Jetzt fordert die Staatsanwaltschaft eine langjährige Haftstrafe.
read more
Afghane soll Ehefrau ermordet und verstümmelt haben

Afghane soll Ehefrau ermordet und verstümmelt haben

Die Af­gha­nin Scha­ra­re A. (48) ließ sich von ihrem Mann Golam (49) schei­den. Kurz dar­auf lag sie tot und ver­stüm­melt vor ihrer Woh­nungs­tür.
read more
Verdacht der gemeinschaftlichen gefährlichen Körperverletzung

Verdacht der gemeinschaftlichen gefährlichen Körperverletzung

Sie sind alle wertvoller als Gold! Festnahmen und Durchsuchungen im Rockermilieu
read more
38 – jähriger geht wegen Vergewaltigung in den Knast!

38 – jähriger geht wegen Vergewaltigung in den Knast!

Wegen Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung schickt das Landgericht Bamberg einen 38-jährigen für zwei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis.
read more