Frau vertreibt Exhibitionisten mit Pfefferspray

Am Montagabend, gegen 19:50 Uhr, hat sich ein unbekannter Mann auf der Schaumburgstraße vor einer 41-jährigen Frau ausgezogen und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Als sich der Mann der Frau immer weiter näherte, setzte sie Pfefferspray gegen ihn ein. Der Mann flüchtete auf einem Fahrrad.

Personenbeschreibung: dunkle Hautfarbe, auffällig hohe Stimme, schwarzer Jogginganzug

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4542841

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.