Brutaler Angriff auf 59-Jährige

Gegen 05:40 Uhr befand sich die Frankfurterin auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstätte als sie im Bereich der Bertramstraße unvermittelt angegriffen wurde. Ein unbekannter Täter riss das Opfer zu Boden und schlug anschließend mehrfach auf den Kopf und das Gesicht der Frau ein. Nach der Tat flüchtete der Unbekannte zu Fuß in unbekannte Richtung. Die 59-Jährige wurde durch den Angriff nicht unerheblich im Kopf- und Gesichtsbereich verletzt.

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 175 – 180cm groß, dunkelhäutig, schwarze Haare, schwarze Oberbekleidung, schwarze Wollmütze

Die Frankfurter Polizei ermittelt in der Sache und sucht nun Zeugen der Tathandlung.

Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich beim 12. Polizeirevier unter der Rufnummer 069 / 755-11200 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4545547

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.