Irrer verfolgt junge Frau (24)

Ein Irrer verfolgt eine 24-Jährige. Als die ihn anspricht, dreht der Mann völlig durch!

Eine junge Frau läuft in Mannheim durch die Dunkelheit, ein Mann verfolgt sie. Kurz nachdem sie den Irren anspricht, ist alles voller Blut!

Der Vorfall in Mannheim ereignete sich in der Nacht zu Donnerstag gegen 1 Uhr. Was war passiert?

Die 24-Jährige war zu Fuß im Karolingerweg unterwegs. Kurz zuvor hatte sie ihr Auto auf einem Parkplatz abgestellt und wollte nun zum Haus einer Freundin laufen. Dabei bemerkte die junge Frau, dass ihr ein Unbekannter folgte.

Die Mannheimerin stellte den Verfolger zur Rede.

Der griff plötzlich zu und packte die Frau am Arm. Die konnte sich losreißen – woraufhin ihr der Irre mit der Faust ins Gesicht schlug.

Dabei brach die Nase der 24-Jährigen – alles war voller Blut! Die Frau flüchtete in das Haus der Bekannten und rief sofort die Polizei. Anschließend kam sie per Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Polizei Mannheim sucht irren Frauenschläger

Die Polizei Mannheim sucht jetzt den irren Frauenschläger.

Über den Mann ist lediglich bekannt, dass er

  • dunkel gekleidet war
  • nach Angaben der Beamten eine dunkle Hautfarbe gehabt hat.

Hinweise bitte unter Telefon (06203) 930 50.

https://www.merkur.de/welt/mannheim-irrer-verfolgt-junge-frau-ploetzlich-ueberall-blut-zr-10452893.html?trafficsource=recommendation

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen