Exhibitionist onaniert vor Wildeshauserin

Einer 55-Jährigen zeigte sich ein noch unbekannter Exhibitionist bereits am 25.10.2018 im Bereich der Erdgasanlage in der Bauernschaft Luerte in Wildeshausen.

Die Frau zeigte nachträglich bei der Polizei an, gegen 14:15 Uhr mit dem Hund im Bereich der dortigen Erdgasanlage spazieren gewesen zu sein. Auf Höhe der Anlage sei sie auf eine männliche Person getroffen, welche sein Geschlechtsteil entblößte und an diesem manipulierte.

Die Person sei ihr bereits im Lehmkuhlenweg auf einem Mountainbike aufgefallen.

Die Person soll von

  • schmächtiger Statur,
  • zwischen 20-30 Jahre alt sein
  • ein südländisches Erscheinungsbild haben.
  • Zudem schätzt die 55-Jähre den Täter
  • auf ca. 1,75 m.
  • Bekleidet sei er mit einer Jacke/Pullover mit Kaputze.
  • Zu dem Mountainbike konnte keine weitere Beschreibung abgegeben werden.

Die Polizei Wildeshausen bittet Zeugen, die Hinweise auf die Person und/oder das Fahrrad geben können, sich unter der Telefonnummer 04431/941115 zu melden.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4104893

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen