Fremder Mann fasst kleine Jungen an und zeigt seinen Penis

Ein fremder Mann soll mehrmals in Essener Bussen kleine Jungs zu seiner sexuellen Befriedigung angefasst haben. Die Polizei fahndet nun nach dem mutmaßlichen Täter mit den Bilder der Überwachungskamera.

Der Vater eines zehnjährigen Jungen erstattete bereits im Juni Anzeige bei der Polizei.

Sein Sohn sei Anfang Mai mit dem Bus der Linie 186 in Richtung „Schölerpad“ gefahren. Aus heiterem Himmel habe sich ein fremder Mann neben ihn gesetzt, rückte noch näher heran und fasste ihn an.

Auf die Berührungen reagierte der Junge nicht.

Er erzählte diese aber zum Glück seiner Mutter (36).

Zwei Wochen später kam es wieder zu dem gleichen Vorfall. Seine Mutter begleitete ihn also im Bus und beobachtete die geschilderte Situation an einem anderen Kind.

Die Familie ging sofort zur Polizei.

Doch kurze Zeit später wurde noch ein anderer Junge (7) im Bus angefasst. Diesmal am 13. Juli im „140er“ in Richtung Ernestinenstraße. In dem Bus soll der Mann auch seinen Penis herausgeholt haben.

Als ein Fahrgast den Bus dann betrat, verdeckte er seinen Penis.

Die Polizei warnt vor dem unbekannten Mann:

„Es ist davon auszugehen, dass der Mann wiederholt Kinder öffentlich in dem Bus zur sexuellen Befriedigung anfasst“, sagt die Polizei.

Deswegen suchen die Beamten öffentlich mit Fotos nach dem Verdächtigen. Kennst du den Mann oder weißt du, wo er sich aufhält? Dann melde dich bei der Polizei unter 0201/829-0.

Quelle: https://www.derwesten.de/staedte/essen/fahndung-essen-bus-mann-anfassen-jungen-sexuelle-belaestigung-polizei-id215304523.html

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen