Unbekannte verprügeln 12-Jährige

Montag ereignete sich die Tat und die Phantombilder liegen schon parat! Ungewöhnlich schnell, betrachtet man sich vergleichbare Vorfälle.

Eine unfassbare Tat schockt das Saarland!

Am Montag gegen 9.30 Uhr war eine Schülerin (12) aus Syrien auf dem Weg zur Bushaltestelle in der Weiherstraße.

Dann die unfassbare Attacke! Die beiden Männer gingen auf das Mädchen los, schlugen auf es ein. Erst als ein Radfahrer vorbeifuhr, ließen sie von ihrem Opfer ab, flüchteten. 

Die 12-Jährige wurde verletzt.

Jetzt hat die Polizei Phantombilder veröffentlicht, mit denen nach den Schlägern gesucht wird.

Täter 1:

  • ca. 43 Jahre alt,
  • etwa 1,75 m groß,
  • südländisches Aussehen,
  • kurze hellbraune Haare,
  • dunkle Augen,
  • trug eine blaue Jeans und einen dunklen Pullover.

Täter 2:

  • jünger als Täter 1,
  • ca. 1,65 m groß,
  • dunkelbraune Haare mit grauen Haaren dazwischen,
  • helle Haut,
  • blaue Augen,
  • hatte einen Drei-Tage-Bart mit Schnurrbart.

Quelle: https://www.bild.de/regional/saarland/saarland/sind-sie-miese-kinder-schlaeger-55724092.bild.html

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen