Tag: 16. Mai 2018

Tote Siebenjährige – Tatverdächtiger erst 16 Jahre alt

Ein 16-Jähriger hat gestanden, die sieben Jahre alte Hadishat in Wien erstochen zu haben. Als Motiv gab der mutmaßliche Mörder „allgemeine Wut“ an. Laut Polizei war das Mädchen zur falschen Zeit am falschen Ort. Anmerkung von uns: Unten im Text steht folgendes „Immer wieder schreien Leute ‚S… -Ausländer‘ aus dem Fenster, wenn Kinder zu laut

13-Jähriger am ZOB beraubt

Am gestrigen frühen Abend raubte ein bislang unbekannter Täter am Zentralen Omnibusbahnhof in Baunatal einem wartenden Jungen den Rucksack und verletzte ihn dabei im Gesicht.

68-jährige beraubt

Ein unbekannter Dieb schnappte sich am Montagnachmittag (14.05., 16 Uhr) an der Heerdestraße einen Rucksack aus einem Fahrradkorb.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen