Exhibitionist belästigt 11-Jährige

Die Schülerin (11) war gerade auf dem Nachhauseweg, als sie einen ihr unbekannten Mann bemerkte, der sie verfolgte.

Der Unbekannte kam auf sie zu und fragte die Elfjährige, ob sie sein Glied sehen wollte. Dann entblößte er plötzlich seinen erigierten Penis. Das Mädchen lief schreiend davon, der Mann flüchtete daraufhin auf einem Fahrrad.

Zu Hause erzählte die Schülerin ihrer Mutter von dem Vorfall. Die 43-Jährige verständigte sofort die Polizei. Eine Fahdung nach dem Mann blieb allerdings ohne Erfolg. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Täterbeschreibung:

  • Männlich,
  • ungefähr 70 Jahre alt,
  • ca. 170 cm groß,
  • dick/kräftig,
  • sprach deutsch mit ausländischem Akzent;
  • Sommerbekleidung: kurzes, dunkles Hemd/Shirt, kurze dunkelgrüne Hose, Ledersandalen (hinten offen).

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Waldstraße und Buchenstraße in Krailling Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: https://www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-krailling-exhibitionist-belaestigt-11-jaehrige_id_8869771.html

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen