Sexuelle Nötigung von Kindern

Am Mittwochnachmittag, kam es im Zoo von Magdeburg zu einer sexuellen Nötigung von vier Kindern.

Die Geschädigten Kinder im Alter zwischen 11 und 12 Jahren befanden sich in einer Vogelvoliere, als sich ihnen plötzlich ein unbekannter Mann näherte.

Der Täter wollte eines der Kinder berühren und entblößte gleichzeitig sein Geschlechtsteil. Eines der Opfer schob den Unbekannten weg der daraufhin in Richtung Zooausgang flüchtete.

Der Täter wird beschrieben als:

  • Mann arabischen Phänotypus
  • zwischen 40 und 50 Jahre alt
  • ca. 160 cm bis 170 cm groß
  • er trug eine Brille
  • er hatte einen 3-Tage Bart
  • graue Haare
  • bekleidet war der Mann mit einem roten T-Shirt und einer schwarzen Hose

Gesucht werden Zeugen, die Hinweise zum Täter oder dem Tatgeschehen geben können. Diese wenden sich bitte unter: 0391 – 546 3291 an die Polizei.

Quelle: http://www.presse.sachsen-anhalt.de/index.php?cmd=get&id=891456&identifier=ce8e7c1805fca94080ec77c12ca1371e

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen