Polizei fahndet nach diesem Mann

Er ist schlank, hat ein gepflegtes Erscheinungsbild und ist etwa 1,70 Meter groß“, so beschreibt die Polizei den Mann, der verdächtigt wird, vor einer Woche eine Frau angegriffen und sexuell belästigt zu haben.

VERSUCHTE VERGEWALTIGUNG AM SPÄTEN ABEND!

Der Tatverdächtige war am 8. März gegen 22.40 Uhr wie auch sein späteres weibliches Opfer (52) mit der Straßenbahn- Linie 4 stadtauswärts unterwegs. Als die 52-Jährige ausstieg, muss der junge Mann die Frau verfolgt haben.

Und kurz bevor, die Frau ihre Wohnung im Leipziger Stadtteil Gohlis erreicht hatte, griff der Unbekannte sie auf der Lindenthaler Straße/Cöthner Straße an, verletzte die Leipzigerin und wollte sich sexuell an ihr vergehen.

Die Polizei fragt nun: Wer erkennt die abgebildete Person und kann Hinweise zu Identität bzw. Aufenthaltsort geben?

Für sachdienliche Hinweise sollen sich Zeigen bitte unter Tel.: 0341 9664 6666 melden.

Besonders brisant:

Die Polizei prüft beim aktuellen Fall auch einen Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer Joggerin am 31. August im Leipziger Rosental. Der jetzige Tatort liegt nur etwa 2,5 Kilometer auf damaligen Tatort entfernt.

„Das liegt auf der Hand und gehört zur Polizeiarbeit, dass wir Zusammenhänge zu ähnlich gelagerten Fällen prüfen“, sagte Polizeisprecher Andreas Loepki zu BILD.

Die Rosental-Vergewaltigung schockte im vergangenen Spätsommer ganz Deutschland: Damals war eine über 50 Jahre alte Joggerin im Rosental von hinten überfallen, krankenhausreif geprügelt und vergewaltigt worden.

Vom Täter fehlt bis heute jede Spur…

Quelle: https://www.bild.de/regional/leipzig/sexuelle-noetigung/polizei-sucht-mann-nach-versuchter-vergewaltigung-55111742.bild.html#fromWall

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen