Gefährliche Drohung und versuchte geschlechtliche Nötigung

Ein 18-jähriger pakistanischer Asylwerber bedrohte in den frühen Morgenstunden des 05.03. in einem Flüchtlingsquartier im Bezirk Feldkirchen eine dort angestellte 26-jährige Sozialbetreuerin aus Klagenfurt bzw. bedrängte sie sexuell.

Der Mann schlug mit der Hand mehrmals gegen die Glasscheibe eines Infopoints (Dienstzimmer mit Kommunikationsfenster) in dem sich die Sozialarbeiterin aufhielt und forderte die Frau verbal und mit eindeutigen Gesten vehement zum Sex auf.

Die Sozialbetreuerin sperrte sich daraufhin in ihrem Infopoint ein und verständigte die Polizei.

Der Pakistani wird nach Abschluss der Erhebungen wegen gefährlicher Drohung und versuchter geschlechtlicher Nötigung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Quelle: http://www.polizei.gv.at/ktn/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=516C4C47563258727550633D

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen