Ladendieb reißt sich los

Bisher führten die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 35 noch nicht zur Identifizierung der abgebildeten Person. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto und fragt: Wer kennt den Mann?

Bereits am 3. November 2017 (Freitag), kurz nach 20 Uhr, kam es zu einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt an der Hauptstraße 211 in Wanne-Eickel.

Der auf dem Foto zu sehende Mann nahm verschiedene Getränkedosen aus den Regalen und verstaute diese anschließend in seiner Jackeninnentasche. Nachdem er den Kassenbereich passierte, ohne die Dosen zu bezahlen, sprach ihn eine Ladendetektivin (26) auf seine Tat an.

Der Mann versuchte zu fliehen, konnte durch die Detektivin sowie zwei weiteren Mitarbeitern (32/36) zunächst festgehalten werden. Der Dieb wehrte sich, riss sich los und traf die Detektivin mit einem Ellenbogenschlag ins Gesicht. Mit der Beute flüchtete er in unbekannte Richtung.

Eine Überwachungskamera filmte die Tat. Mit richterlichem Beschluss ist nun ein Foto zur Veröffentlichung für die Medien freigegeben worden.

Der Tatverdächtige, augenscheinlich Südländer, ist circa 170 cm groß, hat kurze schwarze Haare, trug eine grüne Jacke, eine blaue Jeans, schwarze Schuhe sowie einen gestreiften Schal.

Wer kennt die abgebildete Person, kann Angaben zur Identität oder zum Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt das Herner Regionalkommissariat (KK 35) unter der Rufnummern 02323/950-8505 oder außerhalb der Bürodienstzeit unter 0234/909-4441 (Kriminalwache) entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/3884359

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen