VIDEO: So geht es dort wirklich zu – Die Tafel Essen

75-80 % der neuen Tafelkunden sind Ellbogen-einsetzende-Merkelgäste.

Für einheimische Rentner, Gebrechliche, Bedürftige reicht es nicht mehr, weil sie sich hinten anstellen.

Das neue Merkelgold braucht dies nicht und benimmt sich, wie sie erzogen wurden, gar nicht also. Klar, dass die wirklich Bedürftigen dann in die Röhre sehen.

Aber habt bitte Verständnis, von der Vollpension, welche wir für das Merkelgold erarbeiten und abdrücken, fließen jährlich 4,2 Milliarden in die Heimatländer.

Da kann man nicht erwarten, dass sie sich davon noch selbst zu Essen kaufen sollen…

Quelle: https://blog.halle-leaks.de/video-merkelgold-bei-der-tafel-so-geht-es-dort-wirklich-zu-die-tafel-essen/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.