32-Jähriger randaliert

Einen randalierenden Bewohner hat die Polizei am Mittwochabend in der Flüchtlingsunterkunft in der Fabrikstraße in Gewahrsam genommen.

Gegen 19.30 Uhr ging, laut Polizeiangaben, die Mitteilung ein, dass ein Mann alles kurz und klein schlage.

Als die Beamten  eintrafen, waren bereits mehrere Fensterscheiben und Glaselemente einer Tür beschädigt. Zudem lagen im Treppenhaus Scherben herum, Waschmaschinen waren zerstört und teilweise umgeworfen worden und in einem Zimmer war das gesamte Inventar beschädigt.

Der Schaden ist noch nicht beziffert, dürfte aber bei 10 000 Euro liegen.

Der 32-Jährige stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss. Er verbrachte die Nacht in einer Arrestzelle.

Quelle: https://www.swp.de/blaulicht/metzingen/32-jaehriger-randaliert-24773590.html

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen