Unbekannter raubt 70-Jähriger die Handtasche

Freitagabend (12.01.2018), gegen 20:40 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann einer 70 Jahre alten Dame an der Vahrenwalder Straße die Handtasche geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die 70-Jährige auf dem stadtauswärts gelegenen Gehweg der Vahrenwalder Straße unterwegs, als plötzlich, etwa in Höhe der Seydlitzstraße, ein Mann an ihrer in der Hand gehaltenen Handtasche riss.

Trotz Gegenwehr gelang es dem Täter, in den Besitz der Tasche zu kommen und zu Fuß mit der Beute durch die Seydlitzstraße zu flüchten.

Der

  • südländisch aussehende Räuber
  • ist 20 bis 25 Jahre alt,
  • 1,65 bis 1,80 Meter groß,
  • schlank
  • hat dunkle Haare.
  • Er trug einen hellen Jogginganzug.

Hinweise zur Tat oder zu dem unbekannten Täter nimmt die Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3838879

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.