Exhibitionist am Kindergarten

Am Freitag beobachtete ein Zeuge einen Mann mit weit geöffneter Hose am Eingangstor einer Kindertagesstätte am Kirchplatz.

Augenscheinlich hantierte der Mann zur Abholzeit gegen 15.40 Uhr an seinem Geschlechtsteil.

Als der Zeuge ihn aufforderte dies zu unterlassen, drohte dieser ihm mit erhobener Faust.

Der Zeuge verständigte die Polizei. Der Unbekannte flüchtete im weiteren Verlauf mit einem dunklen Herrenrad in Richtung Hauskampstraße.

Auf dem Gepäckträger des Fahrrades war ein Korb montiert, in dem sich nach Angaben des Zeugen Müll befand.

Den Täter beschrieb er weiter so:

  • südosteuropäisches Erscheinungsbild,
  • ca. 35-40 Jahre alt,
  • 175 m groß,
  • schlanke Statur,
  • kurze Haare
  • von einer dunklen Cap bedeckt,
  • bekleidet mit einer auffällig roten Steppjacke mit Karomustern, Blue Jeans und Turnschuhe

Ob Kinder etwas von den Handlungen des Mannes mitbekommen hatten, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/3833024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.