30-Jährige in der Neustadt bedrängt und betatscht

In der Dresdner Neustadt wurde eine 30 Jahre alte Frau am Sonntagmorgen sexuell belästigt. Auf der Erlenstraße wurde sie gegen 6.45 Uhr von einem Unbekannten angesprochen.

Laut Polizei blieb es nicht bei Worten. Im Laufe der Unterhaltung bedrängte der Mann die Frau und berührte sie unsittlich.

Nach der sexuellen Belästigung flüchtete er.

Das Opfer beschrieb den Täter als

  • nordafrikanisch aussehenden Mann mit kurzen dunklen lockigen Haaren.

Die Polizei ermittelt zu dem Vorfall.

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-neustadt-mann-frau-bedraengt-sexuelle-belaestigung-polizei-beruehrung-nordafrikanische-herkunft-nafri-415828

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.