Mann am Bahnhof in Karben verletzt

Mann am Bahnhof in Karben verletzt

Noch unklar ist, was genau sich am frühen Neujahrsmorgen am Bahnhof in Karben-Kloppenheim zugetragen hat.
weiterlesen
Mann mit Kleinkind auf dem Arm angegriffen

Mann mit Kleinkind auf dem Arm angegriffen

Am Gelsenkirchener Hauptbahnhof soll am 1. Januar gegen 02:00 Uhr ein 29-jähriger Iraner aus Kevelaer eine bislang unbekannte Person ins Gesicht geschlagen haben.
weiterlesen
Handyraub durch Personengruppe in der Freiburger Innenstadt

Handyraub durch Personengruppe in der Freiburger Innenstadt

Eine 26-jährige Frau befand sich auf dem Nachhauseweg auf der Schnewlinstraße stadtauswärts.
weiterlesen
Seniorin sexuell genötigt und als „Hitlermutti“ beschimpft

Seniorin sexuell genötigt und als „Hitlermutti“ beschimpft

Nach einem Vorfall am Dienstag  im hessischen Stadtallendorf vor dem Einkaufszentrum in der Herrenwaldstraße hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach zwei jungen Männern.
weiterlesen
Statt zu helfen, klaut er einem Epileptiker das Handy

Statt zu helfen, klaut er einem Epileptiker das Handy

Im Zug erleidet ein 34-Jähriger einen epileptischen Anfall. Ein Mitreisender ist sofort zur Stelle und beugt sich über ihn – doch statt zu helfen, stiehlt ihm der 19-Jährige das Handy aus der Hosentasche.
weiterlesen
Mann verkleidet sich als Krankenschwester und belästigt schwangere Frau

Mann verkleidet sich als Krankenschwester und belästigt schwangere Frau

In Italien steht ein 38-Jähriger Mann aus Somalia vor Gericht, der sich laut Anklage an Silvester als Krankenschwester verkleidet an einer schwangeren Frau im Kreißsaal vergriffen haben soll.
weiterlesen
Tötungsdelikt in Kandel Folgemitteilung Pressekonferenz

Tötungsdelikt in Kandel Folgemitteilung Pressekonferenz

Folgemitteilung zu den Gemeinsamen Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 27.12. und 28.12.2017 sowie der Pressekonferenz vom 28.12.2017
weiterlesen
Betrügertrio auf Fahndungsfoto

Betrügertrio auf Fahndungsfoto

Die Polizei sucht drei Männer, die im Verdacht stehen, mit unterschlagenen Personalpapieren und Geldkarten Verträge abzuschließen.
weiterlesen