Frau angegangen

Am frühen Samstagmorgen gegen 4.15 Uhr soll eine Frau am Rathausplatz von einer unbekannten männlichen Person bedrängt worden sein.

Nach ersten Erkenntnissen wollte der als circa 28 Jahre alt beschriebene Mann die 57-Jährige festhalten, diese konnte sich eigenen Angaben zu Folge allerdings befreien.

Daraufhin hätte er mehrfach an ihrer Tasche gerissen, bis der Riemen brach und flüchtete mit dieser.

Der vermeintliche Angreifer wird

  • als 170-180 Zentimeter groß,
  • circa 28 Jahre alt
  • mit dunklem Teint beschrieben.
  • Er soll eine dunkle Jacke mit Kapuze oder eine Jacke mit Kapuzenpullover darunter und eine Jeanshose getragen haben.

Personen die Hinweise auf den Angreifer geben können oder etwas gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizei unter der Nummer 0781-212820 in Verbindung zu setzen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3829439

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen