19-Jähriger nach Weihnachtsfeier beraubt

Ein 19-jähriger Mann aus Moers lief in der Nacht zu Samstag gegen 01.30 Uhr nach einer Weihnachtsfeier auf der Baerler Straße in Richtung Wallzentrum als er plötzlich von einem unbekannten Mann angesprochen und geschlagen wurde.

Der 19-Jährige ging zu Boden und wurde durchsucht. Entwendet wurde eine Handy und eine Geldbörse.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

  • Zwischen 25 und 30 Jahre alt,
  • ca. 190 cm groß,
  • normale Figur,
  • südländisches Aussehen,
  • kurze dunkle lichte Haare,
  • 3-Tage-Bart,
  • bekleidet mit beiger Winterjacke.

Hinweis bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841-1710

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/3811181

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen