Polizei sucht mutmaßliche Betrügerin

Eine bislang unbekannte Frau ist verdächtig, am 27.09.2017 einen gefälschten Ausweis genutzt zu haben, um ein Paket mit einem hochwertigen Smartphone in einer Postfiliale auf der Kölnstraße in Bonn-Auerberg abzuholen.

Bei der Überprüfung des Ausweises erkannte der Angestellte dessen Fälschung und behielt das Paket ein.

Die Tatverdächtige verließ die Postfiliale daraufhin. Zuvor war sie von der Überwachungskamera aufgezeichnet worden.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der abgebildeten Tatverdächtigen geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Frau veröffentlicht.

Wer Angaben zur Identität der Frau geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 24 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3805494

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen