Handy gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 10.11.2017, wurde ein 26-Jähriger gegen 01:30 Uhr vor dem Quadrat G 7 von zwei bislang Unbekannten angesprochen.

Während des Gespräches zog einer der beiden dem jungen Mann sein hochwertiges Handy aus der Jackentasche.

Als der Geschädigte dies bemerkte und den Diebstahl verhindern wollte, riss ihn der zweite Täter beiseite und beide flüchteten dann zu Fuß in verschiedene Richtungen.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Täter 1

  • – circa 25 Jahre alt,
  • etwa 1, 70 m groß,
  • arabisches Aussehen schlank,
  • bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke.

Täter 2

  • – circa 30 Jahre alt,
  • etwa 1, 80 m groß,
  • ebenfalls arabisches Aussehen,
  • schlank,
  • bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke.

Während der Tatausführung soll sich eine Gruppe junger Männer in der Nähe des Tatortes aufgehalten haben.

Diese, sowie weitere Zeugen, werden gebeten, sich telefonisch unter 0621 / 174 – 4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3789369

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.